Datenschutz

Allgemeine Angaben

Die folgenden Informationen geben einen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Bei personenbezogenen Daten handelt es sich um Daten, die denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt dabei nach den gesetzlichen Regelungen zum Datenschutz. Daher werden auch hier die offiziellen Begriffe der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) verwendet. Diese werden auch in Artikel 4 DSGVO erklärt.

Name und Kontaktdaten des Datenschutzverantwortlichen

Mirko Meuche
Greifenhagener Straße 17
10437 Berlin – Prenzlauer Berg
info@restaurantmaerz.de
0178 8371458

Datenverarbeitung durch den Besuch unserer Website

Sobald Sie unsere Webseiten aufrufen, werden über den Internetbrowser aufgrund technischer Notwendigkeiten Daten an den Webserver übermittelt. Konkret werden die nachfolgenden Daten während einer bestehenden Verbindung zur Kommunikation zwischen Ihrem Internetbrowser und unserem Webserver dokumentiert:

• Besuchte Domain
• Datum und Uhrzeit des Zugriffs durch den Besucher
• Seite, von der aus die Datei angefordert wurde
• IP-Adresse des Endgerätes des Besuchers
• Verwendeter Webbrowser und verwendetes Betriebssystem
• Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, etc.)
• Übertragene Datenmenge

Die aufgelisteten Daten werden erhoben, um einen reibungslosen Verbindungsaufbau der Webseite sowie eine bequeme Nutzung unserer Webseite durch den Nutzer zu ermöglichen. Außerdem dient die Logdatei der Auswertung der Systemsicherheit, der Systemstabilität und administrativen Zwecken. Artikel 6 Absatz 1 littera f DSGVO dient dabei als Rechtsgrundlage für die temporäre Speicherung der Daten beziehungsweise der Logfiles.

Diese Daten werden von uns eventuell für eine kurze Zeit gespeichert, um eine technische Sicherheit vor allem hinsichtlich der Abwehr von Angriffsversuchen auf unsere Webserver zu gewährleisten. Diese Daten ermöglichen jedoch keinen Rückschluss auf einzelne Personen.

Kontaktformular und Kontaktaufnahme per E-Mail

Unsere Seiten bieten Ihnen die Möglichkeit, uns via E-Mail und/oder Online-Formular zu kontaktieren. In diesem Zusammenhang werden Daten gespeichert, die zur Bearbeitung Ihrer Kontaktaufnahme dienen. Mit anderen Worten, es erfolgt in dieser Hinsicht weder ein Datenabgleich mit Daten, die durch andere Teile unserer Seiten in Anspruch genommen werden, noch werden Ihre Daten ohne Ihre Einwilligung an Dritte weitergegeben.

Unser berechtigtes Interesse an der Bearbeitung Ihres Anliegens stellt die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten dar, gemäß Artikel 6 Absatz 1 littera f DSGVO sowie eventuell gemäß Artikel 6 Absatz 1 littera b DSGVO, falls Ihre Anfrage auf den Abschluss eines Vertrages abzielt. Nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten gelöscht, wenn keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten gelten.

Die Datenverarbeitung erfolgt zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns gemäß Artikel 6 Absatz 1 Seite 1 littera a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung. Bitte beachten Sie, dass die Datenübertragung im Internet, beispielsweise bei der Kommunikation per E-Mail, Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist daher nicht möglich.

Nutzung von Facebook-Plugins („Like-Button“)

Unsere Seiten beinhalten Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA. Diese Plugins sind an dem Corporate Design von Facebook bzw. an dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) zu erkennen. Weitere Informationen zu diesen Plugins finden Sie unter https://developers.facebook.com/docs/plugins?locale=de_DE.

Beim Besuch unserer Seiten wird eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Server von Facebook erstellt. Dadurch erhält Facebook die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie beim Besuch unserer Seite parallel in bei Facebook eingeloggt sind, werden diese Informationen Ihrem Facebook-Profil zugeordnet. Wenn Sie den Facebook „Like-Button” betätigen während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Bitte loggen Sie sich daher aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus, falls Sie das nicht wollen. Wir als Betreiber der Seiten haben keine Kenntnis darüber, welcher Inhalt hinsichtlich der Daten übermittelt wird und wie die Daten von Facebook genutzt werden. Weitere Informationen zu der Datenschutzerklärung von Facebook finden Sie unter https://de-de.facebook.com/policies/.

Nutzung von Links zur Bewertung auf Facebook, Google und TripAdvisor

Unsere Seiten beinhalten Links zu den Restaurant-Bewertungen von Facebook, Google Maps (siehe unten „Google Analytics” oder „Google Maps”) und der Touristikwebsite TripAdvisor, 400 1st Ave. Needham, MA 02494 USA. Mit der Weiterleitung zu diesen Links kann uns der Nutzer auf den jeweiligen Plattformen eine Bewertung hinterlassen. Erst nach dieser Weiterleitung werden Nutzerinformationen an den entsprechenden Anbieter übertragen. Um eine Bewertung verfassen zu können, braucht der Nutzer sein Facebook-, bzw. Google- bzw. TripAdvisor-Benutzerkonto.

Bei Nutzung dieser Funktionen über unsere Seiten kann die jeweilige Plattform den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Das heißt, die entsprechende Seite wird mit Ihrem Account auf der jeweiligen Plattform verknüpft und dort möglicherweise öffentlich bekannt gegeben. Hierbei werden auch Daten an eine der drei Plattformen übertragen. Wir als Betreiber der Seiten haben keine Kenntnis darüber, welcher Inhalt hinsichtlich der Daten übermittelt wird und wie die Daten von den jeweiligen Plattformen genutzt werden. Weitere Informationen zu der Datenschutzerklärung von Facebook, Google Maps und Tripadvisor finden Sie unter https://de-de.facebook.com/policies/ beziehungsweise https://www.google.com/intl/de_US/help/terms_maps.html sowie https://privacy.google.de/intl/de/your-data.html bzw. https://tripadvisor.mediaroom.com/DE-privacy-policy.

Google Web Fonts

Wir nutzen auf unserer Webseite zur Darstellung der Schrift Google Web Fonts. Das heißt, auf dieser Webseite werden externe Schriftarten verwendet. Die Fonts werden von Google bereitgestellt, siehe http://www.google.com/webfonts/. Sobald unsere Homepage von Ihnen aufgerufen wird, lädt Ihr Browser die Google Fonts in den Browsercache. Dabei kann Ihre IP-Adresse an einen Server von Google Fonts übertragen werden und im Rahmen des üblichen Weblogs gespeichert werden. Auf diese Weise kann Ihr Browser eine optisch verbesserte Darstellung unserer Texte anzeigen. Falls Ihr Browser diese Funktion nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer zur Anzeige genutzt.

Die Verwendung von Google Web Fonts beruht auf Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 littera f DSGVO. Die Nutzung liegt in unserem berechtigten Interesse, da sie der Optimierung unserer Homepage dient und vor allem die Nutzung unserer Website für Sie verbessert.

Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und die weitere Verwendung der Daten, die durch Google Web Fonts von Google erhoben und verarbeitet werden. Nähere Informationen finden dazu finden Sie unter: https://developers.google.com/fonts/faq?hl=de-DE&csw=1 und http://www.google.com/intl/de-DE/policies/privacy/.

Nutzung von dem Online-Kartendienst Google Maps

Unsere Website benutzt die Google Maps API von Google Inc. („Google“),1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043 USA. Damit werden geographische Informationen visualisiert. Wenn Sie Google Maps nutzen, werden dabei Daten hinsichtlich der Nutzung der Maps-Funktionen seitens der Besucher der Webseite durch Google erhoben, verarbeitet und genutzt. Wir als Betreiber der Seiten haben keine Kenntnis darüber, welcher Inhalt hinsichtlich der Daten übermittelt wird und wie die Daten von Google genutzt werden. Weitere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google finden Sie in den Google-Datenschutzhinweisen unter https://www.google.com/intl/de_US/help/terms_maps.html. Weitere Informationen zum Verwalten der eigenen Daten in Bezug auf Google-Produkte finden Sie unter https://support.google.com/accounts/answer/3024190?hl=de.

Zudem können Sie durch ein Browser-Plugin verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen an die Google Inc. gesendet und von der Google Inc. genutzt werden. Unter dem folgenden Link finden Sie das entsprechende Plugin:
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Cookies

Unsere Webseite benutzt teilweise Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt und von Ihrem Browser gespeichert werden. Cookies enthalten bestimmte Einstellungen für die Nutzung der Website, zum Beispiel zur laufenden Sitzung. Mittels Cookies soll unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer gemacht werden. Die von uns verwendeten Cookies sind in der Regel sogenannte Session-Cookies, die nach dem Schließen des Browsers automatisch gelöscht werden. Andere Cookies bleiben solange auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis diese von Ihnen gelöscht werden oder die Speicherdauer abläuft. Diese Cookies ermöglichen es, Ihren Browser wiederzuerkennen beim nächsten Besuch unserer Website.

Zum Teil werden Cookies verwendet, um Websiteprozesse zu vereinfachen durch die Speicherung von Einstellungen, zum Beispiel hinsichtlich des Vorhaltens bereits ausgewählter Optionen. Somit werden in den Cookies Informationen abgelegt, die sich jeweils aus dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Wir können damit keinesfalls unmittelbar Kenntnis von der Identität des Besuchers der Webseite erhalten.

Falls durch einzelne von uns implementierte Cookies personenbezogene Daten verarbeitet werden, geschieht die Verarbeitung gemäß Artikel 6 Abschnitt 1 littera b DSGVO zur Realisierung des Vertrages oder gemäß Artikel 6 Abschnitt 1 littera f DSGVO zur Realisierung der bestmöglichen Funktionalität der Website und einer effektiven und kundenfreundlichen Ausgestaltung des Seitenbesuchs.

Ihre Browsereinstellungen erlauben es zudem, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und diese nur im bestimmten Einzelfall gestatten. Ferner können Sie über diese Einstellungen Cookies für bestimmte Fälle oder Cookies gar allgemein ausschließen und zudem das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers realisieren.

Die Verwaltung der Cookie-Einstellungen kann unter den folgenden Links für die entsprechenden Browser erfolgen:

Chrome: http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=de&hlrm=en&answer=95647

Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen

Internet Explorer: http://windows.microsoft.com/de-DE/windows-vista/Block-or-allow-cookies

Safari: https://support.apple.com/kb/ph21411?locale=de_DE

Opera: http://help.opera.com/Windows/10.20/de/cookies.html

Wir weisen Sie darauf hin, dass bei der Deaktivierung von Cookies die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein kann.

Datenweitergabe und Empfänger

Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte findet nicht statt, außer

– wenn wir in der Beschreibung der jeweiligen Datenverarbeitung explizit darauf hinweisen.
– wenn Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu nach Artikel 6 Absatz 1 Seite 1 littera a DSGVO eingereicht haben,

– die Weitergabe nach Artikel 6 Absatz 1 Seite 1 littera f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,

– im Falle, dass für die Weitergabe nach Artikel 6 Absatz 1 Seite 1 littera c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht und

– soweit dies nach Artikel 6 Absatz 1 Seite 1 littera b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

In anderen Fällen werden die personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Wir nutzen für die Abwicklung unserer Services externe Dienstleister, die von uns sorgfältig ausgewählt und schriftlich beauftragt wurden. Diese sind an unsere Weisungen gebunden. Mit diesen haben wir, falls erforderlich, Auftragsverarbeitungsverträge gemäß Artikel 28 DSGVO geschlossen. Es handelt sich konkret um Dienstleister für das Webhosting, den Versand von E-Mails sowie die Wartung und Pflege unserer IT-Systeme. Mit anderen Worten, die Dienstleister werden diese Daten nicht an Dritte weitergeben.

Dauer der Speicherung personenbezogener Daten

Die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten bezieht sich an den gesetzlichen Aufbewahrungsfristen, beispielsweise aus dem Steuerrecht und dem Handelsrecht. Diese Daten werden standardmäßig gelöscht, sobald die entsprechende Frist abgelaufen ist. Falls die Daten zur Vertragserfüllung von Nöten sind oder von uns aus ein berechtigtes Interesse an der weiteren Speicherung dieser besteht, erfolgt das Löschen der Daten, wenn diese zu den genannten Zwecken nicht mehr erforderlich sind oder, wenn Sie von Ihrem Widerrufsrecht beziehungsweise Widerspruchsrecht Gebrauch machen.

Ihre Rechte

In diesem Abschnitt erfahren Sie, welche Rechte das aktuelle Datenschutzrecht Ihnen gewährt gegenüber dem Verantwortlichen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten:

Gemäß Artikel 15 DSGVO können Sie Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten verlangen. Somit haben Sie das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, die Herkunft und den Empfänger dieser sowie den Zweck der Datenverarbeitung und gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung dieser Daten. Hierzu und für weitere Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit an uns wenden.

Gemäß Artikel 16 DSGVO können Sie unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder die Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen.

Gemäß Artikel 17 DSGVO haben Sie das Recht zu verlangen, Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu löschen, falls nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung, die Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung oder die Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist sowie aufgrund des öffentlichen Interesses.

Gemäß Artikel 18 DSGVO haben Sie das Recht die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, sofern die Richtigkeit der Daten Ihrerseits bestritten wird, eine unrechtmäßige Verarbeitung stattfand, Sie aber die Löschung der Daten ablehnen und wir diese nicht mehr benötigen, Sie jedoch die Daten zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Artikel 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung der Daten eingelegt haben.

Gemäß Artikel 20 DSGVO können Sie verlangen, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, üblichen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Ferner können Sie, soweit technisch realisierbar, die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen verlangen.

Gemäß Artikel 77 DSGVO können Sie sich bei einer Aufsichtsbehörde beschweren. Konkret können Sie sich dabei an die Aufsichtsbehörde des Bundeslandes unseres angegebenen Sitzes oder Ihres Aufenthaltes oder Arbeitsplatzes wenden. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können dem folgenden Link entnommen werden:
https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

Gemäß Artikel 7 Absatz 3 DSGVO haben Sie das Recht, eine erteilte Einwilligung in die Verarbeitung von Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Im Fall des Widerrufs werden die betroffenen Daten von uns unverzüglich gelöscht, falls eine weitere Verarbeitung nicht auf eine Rechtsgrundlage zur einwilligungslosen Verarbeitung gestützt werden kann. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Widerspruchsrecht

Falls Ihre personenbezogenen Daten von uns auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Artikel 6 Absatz 1 Seite 1 littera f DSGVO oder aufgrund der Wahrnehmung einer Aufgabe im öffentlichen Interesse oder in Ausübung öffentlicher Gewalt gemäß Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 littera e DSGVO verarbeitet werden, können Sie gemäß Artikel 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einlegen, sofern dies aus Gründen erfolgt, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben.

Nach der Realisierung des Widerspruchsrechts verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen beziehungsweise die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Falls sich der Widerspruch gegen die Verarbeitung personenbezogener Daten zum Zweck von Direktwerbung richtet, haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht ohne Angabe einer besonderen Situation.

Falls Sie von Ihrem Widerrufsrecht oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen wollen, so können Sie uns das telefonisch, per E-Mail oder an unsere oben aufgeführte Postadresse formlos mitteilen.

Änderungen unserer Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung hat den Stand vom Mai 2018. Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung, falls erforderlich, unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften anzupassen beziehungsweise zu aktualisieren. Somit können wir die Datenschutzerklärung an die aktuellen rechtlichen Anforderungen anpassen und Änderungen unserer Leistungen berücksichtigen, wie beispielsweise der Fall bei der Einführung neuer Services. Für Ihren Besuch gilt die jeweils aktuellste Version.

Missbrauch impressumspflichtiger Kontaktdaten

Wir widersprechen ausdrücklich dem Missbrauch von Kontaktdaten, die auf der Impressumspflicht oder Datenschutzpflicht basieren. Werden also beispielsweise nicht ausdrücklich angeforderte Informationsmaterialien oder Spam-Mails durch Dritte an uns zugestellt, behalten wir uns als Betreiber der Seiten vor, in einem solchen Fall rechtliche Schritte einzuleiten.